Mama Job Baby

Wieder im Rennen

Während der Elternkarenz ist Jobpause angesagt: Alles dreht sich um Ihren kleinen Liebling - und um Schnuller, Windeln, Flascherl & Co. Dennoch sollten Sie die Welt außerhalb Ihres jungfamiliären Mikrokosmos nicht ganz vergessen. Die Rückkehr ins Erwerbsleben nach dem Ende der Karenz ist nämlich häufig mit Problemen verbunden. Umso wichtiger ist es daher, sich bereits während der Karenz um eine optimale Kinderbetreuung zu kümmern – und abzuckecken, ob Sie in der „alten“ Firma überhaupt noch erwünscht sind, welche neuen Aufgaben dort auf Sie warten könnten, und ob die Arbeitszeiten gleich geblieben sind.

Mit dem Betrieb in Kontakt bleiben
Ihre Kollegen werden sich freuen, wenn Sie mit Ihrem Baby auf besuch in der Firma vorbeischauen - und Sie können bei der Gelegenheit auch gleich mit Ihrem Chef bzw. den Damen und Herren aus der Personalabteilung plaudern. Ihre Message: „Es gibt mich noch, und ich werde bald wiederkommen.“ Wenn sich solche Besuche nicht einrichten lassen, sollten Sie allerspätestens vier Monate vor Ende der Karenz mit der Firma Kontakt aufnehmen – vor allem dann, wenn Sie nach der Karenz - babybedingt - eine kürzere Arbeitszeit wollen. Und nie vergessen: Der Anspruch auf Karenz dauert höchstens bis zum zweiten Geburtstag Ihres Kindes. Auch wenn Sie länger Kinderbetreuungsgeld beziehen, heißt das nicht, dass Sie länger als zwei Jahre in Karenz bleiben können.

Geringfügige Beschäftigung
Nutzen Sie alle Möglichkeiten, um über Ihren Betrieb auf dem Laufenden zu bleiben: Internet, Mitarbeiterzeitung, und regelmäßige Telefonate bzw. Treffen mit Kollegen, zu denen eine freundschaftliche Beziehung besteht. Gibt es neue Kollegen, gibt es Weiterbildungsmaßnahmen, was hat sich in der Firma alles verändert? Und: geht es der Firma gut, oder droht womöglich der Konkurs? Während der Karenz ist übrigens auch Ihr Arbeitgeber verpflichtet, Sie über wichtige Betriebsgeschehnisse zu informieren. Es gibt allerdings keine Sanktionsmöglichkeiten, wenn er das nicht tut. Um „jobfit“ zu bleiben, und um etwas dazuzuverdienen, können Sie auch eine geringfügige Beschäftigung mit Ihrem Arbeitgeber vereinbaren, während Sie Karenzgeld- bzw. Kinderbetreuungsgeld beziehen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 189 [option] => com_content [view] => article [catid] => 94 [id] => 2266 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 189 [option] => com_content [view] => article [catid] => 94 [id] => 2266 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )