Sheryl-Crowe-Baby

All I wanna do...is have a child

Über ein Jahr nach der Trennung von ihrem Ex-Verlobten Lance Armstrong ließ die Popsängerin Sheryl Crow überraschend verlauten, dass sie Mama geworden ist. Spekulationen über einen möglichen Nachfolger von Armstrong haben sich allerdings schnell in Luft aufgelöst...

Sollen wir, oder sollen wir nicht? Die Frage nach einem gemeinsamen Kind kann oft zum Wendepunkt in einer Beziehung werden. Das ist in der Welt der „Normalverbraucher“ so, und in der Welt der Superstars ist es nicht anders. Sheryl Crow und Lance Armstrong haben sich vor über einem Jahr getrennt. Schon damals gab es Gerüchte, dass die Rocksängerin unbedingt ein Kind wolle, der Ex-Radrennstar aber eben nicht.

Born in the USA

Sheryl Crow, 45, hat sich ihren Traum vom Mutterglück erfüllt. Und zwar ganz ohne einen Mann an ihrer Seite. „Ich habe einen zwei Wochen alten Bub adoptiert.“ Mit dieser auf ihrer Homepage lancierten Meldung überraschte Crow Mitte Mai ihre Fans. Crow hat ihren Sohn Wyatt Steven genannt. „Wyatt“ ist der Name ihres Vaters, „Steven“ der ihres Bruders. Ebenso „bodenständig“ wie der Name des Buben ist auch seine Herkunft. Während die meisten Hollywood-Promis derzeit im Falle einer Adoption Kinder aus dem asiatischen oder afrikanischen Raum bevorzugen, hat Sheryl Crow ein sozial benachteiligtes Kind aus den USA adoptiert. „Ich genieße mein privates Glück sehr,“ ließ Crow ihre Fans wissen. Dabei hat Crow auf ihrer aktuellen CD (Wildflower, erschienen 2005) auch mit ungewohnt düsteren Klängen aufhorchen lassen.

Happy End nach vielen Problemen?

Eric Clapton, Owen Wilson, dann Lance Armstrong. Sheryl Crow hat schon einige gescheiterte Beziehungen hinter sich. Anfang 2006, unmittelbar nach der Trennung von Lance Armstrong, dann der Schock: Brustkrebs! Statt auf Tour musste Crow in den OP. Nach einigen Operationen und anschließender Strahlentherapie dürfte die Popsängerin jetzt aber wieder vollkommen gesund sein. Und schaut wieder nach vorne: „All I wanna do, is have some fun.“ So lautet einer der ganz großen Hits von Sheryl Crow, mit dem sie Anfang der 90iger Jahre weltweite Popularität erlangt hat. Zwischen den Zeilen des vordergründig fröhlichen Ohrwurms schwingen Zweifel mit. „Kann es denn wirklich so schwer sein, sein Glück zu finden?“ Sheryl Crow singt dieses Lied, als hätte sie schon damals als junge Newcomerin geahnt, dass das Leben auch dann kein Wunschkonzert ist, wenn man als Popstar erfolgreich ist. Bleibt zu hoffen, dass ihr Glück nun von Dauer ist.

 

Take That Sänger wird Papa

Kreisch! Take That-Sänger Howard Paul Donald, 39, sorgt bei öffentlichen Auftritten in der Regel für ziemliche Aufregung bei seinen meist weiblichen Fans. Im deutschen Münster kennt man den feschen Briten auch anders. Für die Münsterianer ist es nichts Ungewöhnliches, wenn sie Donald Kinderwagen schiebend statt Mikrofon schwingend erleben. Der Take That- Star ist seit mehreren Jahren mit einer Münsterianerin liiert und lebt mit ihr und der gemeinsamen zweijährigen Tochter Lola im Kreuzviertel zu Münster. Nun soll seine Lebensgefährtin laut einem Bericht der Bild-Zeitung wieder schwanger sein. Das Kind wird im Herbst zur Welt kommen. Davor wollen Howard Donald und seine Lebensgefährtin aber noch heiraten. Und ab 29. Oktober geht es mit Take That auf Tour. Da wird man den Pop-Beau vorübergehend also nicht mehr so oft in Münster treffen können...

Knalleffekt im Weißen Haus

Dick Cheney ist 66 Jahre alt, ein konservativer Politiker und US-Vizepräsident. Nun ist Cheney zum sechsten Mal Großvater geworden. Warum das in den USA für Aufregung sorgt? Cheneys Tochter Mary, 38, die Mutter des Babys, ist offen homosexuell und will das Kind zusammen mit ihrer langjährigen Lebenspartnerin großziehen. Der Vater des Kindes und die näheren Umstände der Schwangerschaft sind unbekannt. Cheney scheint das alles wenig zu tangieren: Zusammen mit Gattin Lynne präsentierte er seinen Enkelsohn stolz der Öffentlichkeit. Das Wichtigste ist eben doch, dass es dem Kind gut geht. Der Kleine heißt übrigens Samuel David Cheney und war bei seiner Geburt in einem Spital in Washington 3,8 Kilogramm schwer.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 187 [option] => com_content [view] => article [catid] => 30 [id] => 1884 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 187 [option] => com_content [view] => article [catid] => 30 [id] => 1884 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )