a58b0c8b15

Zu viel Hygiene macht krank

Ins Visier der Kommission für Kosmetische Mittel beim Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ist jetzt erneut die Chemikalie Triclosan geraten, nachdem die USA deren Einsatz in Konsumartikeln künftig ganz verbieten will.

Nicht nur sauber, sondern auch rein
Triclosan ist ein biozider Wirkstoff, der in Arztpraxen und Krankenhäusern dazu verwendet wird, die Übertragung von Krankheitskeimen zu verhindern. Aber auch in Körperpflegeprodukten wie Zahnpasta, Seifen oder Lotionen kann man den Bakterienhemmer auf der INCI-Liste finden. Sogar mit der Kleidung kommt die Haut direkt in Kontakt mit dem Biozid. Schädlich sagen die einen, unbedenklich die anderen. Seit 1972 auf dem Markt wurden seine Auswirkungen erst 1998 entdeckt. Seit 2010 darf Triclosan nicht mehr in Waschmitteln und Materialien, die direkt mit Nahrung in Berührung kommen, verwendet werden. Für Körperpflegeprodukte hat die EU die Obergrenze von 0,3 % festgelegt.

Wenig Nutzen, viel Schaden?

Mediziner und Umweltexperten sind sich einig: Im alltäglichen Gebrauch sei kein Nutzen ersichtlich, normales Händewaschen reiche aus, um sich vor Viren zu schützen. Vielmehr sei eine Gefahr für Mensch und Umwelt erkennbar: Triclosan schädigt nicht nur die Hautflora, sondern setzt sich sogar in der Muttermilch an und scheint darüber hinaus auch die Dioxinbelastung der Umwelt zu erhöhen. Ebenfalls kritisch bewertet wird die Gewässerbelastung. Untersuchungen förderten außerdem zu Tage, dass der zulässige Triclosan-Anteil in einigen Kosmetikprodukten in Deutschland überschritten war.

Eine reine Zukunft?
Triclosan hat keine reine Weste, denn Untersuchungen ergaben, dass der Inhaltsstoff die Muskelfunktion beeinträchtigen kann – um ganze 25 % sank die Pumpleistung des Herzens bei Mäusen, denen Triclosan verabreicht wurde. Doch da alle kritischen Studien lediglich an Tieren durchgeführt wurden, sind sie für den Schädlichkeitsbeweis vor der zuständigen EU-Expertenkommission nicht ausreichend. Weiter steht der Inhaltstoff gemäß EU-Richtlinien immer noch nicht auf der Liste prioritärer Schadstoffe. Verbindungen, die nicht auf dieser Liste stehen, müssen daher auch nicht kontrolliert werden.

Quelle: medicalpress

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 185 [option] => com_content [view] => article [catid] => 13 [id] => 2581 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 185 [option] => com_content [view] => article [catid] => 13 [id] => 2581 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )