apotheke2 fotolia

Was gehört in die Hausapotheke?

Eine gut ausgestattete Hausapotheke ist das A und O, wenn man sich gut auf die gängigsten Beschwerden vorbereiten möchte: Von Kopfschmerzen und einer leichten Erkältung bis hin zu Fieber und stärkeren Magenverstimmungen gibt es zahlreiche Hilfsmittel und Medikamente, die im Ernstfall eine schnelle Linderung und zuverlässige Genesung versprechen. Damit Betroffene mit Ihren Beschwerden nicht erst nochmal das Haus verlassen müssen, um noch an die wichtigen Präparate zu kommen – am Wochenende und nachts ist dies ohnehin nicht möglich –, sollte die eigene Hausapotheke stets gut gefüllt sein. Insbesondere Familien sollten über eine gut sortierte Hausapotheke verfügen, denn die meisten Krankheiten kommen gerade bei Kindern sehr plötzlich und sollten zeitnah behandelt werden. Um für die unterschiedliche Beschwerden, Krankheiten oder auch Unfälle bzw. Verletzungen gerüstet zu sein, sollte die eigene Hausapotheke auf jeden Fall die folgenden Bestandteile vorweisen:



- Schmerzmittel

- Kohletabletten gegen Durchfall


- Mittel gegen Verstopfung


- Bandagen und Desinfektionsmittel
-

- Pflaster 


- Salben gegen Muskel- und Gelenkschmerzen


- Gel-Kompressen


- Mittel gegen Insektenstiche


- Fieberthermometer

- Pinzette


- Nasentropfen


- Lutschbonbons für den Hals

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekenverbände (ABDA) stellt interessierten Besuchern eine anschauliche Checkliste zur Verfügung, die nochmal die wichtigsten Bestandteile für Erwachsene, Kleinkinder und Familien im Allgemeinen auflistet und ergänzt um wichtige Notfalladressen ausgedruckt werden kann.

Redaktionstipp: Für den österreichischen Raum hat sich die Shop-Apotheke als führende Online-Versandapotheke bewährt – die wichtigsten der angeführten Medikamente und Hilfsmittel können bequem an dieser Stelle bestellt und nach Hause geliefert werden.



Das richtige Hausmittel für jede Beschwerde

Bei Schmerzmitteln ist es in jedem Fall ratsam immer gleich zwei unterschiedliche Produkte in vorrätig zu haben: Bei Kopfschmerzen eignen sich blutverdünnende Medikamente auf der Basis von Acetylsalicylsäure (ASS); für stärkere Schmerzen, beispielsweise an den Zähnen, ist Ibuprofen als Mittel ratsamer. Bandagen, Desinfektionsmittel und Pflaster sind schon allein deshalb unabdingbar, weil es im Haushalt schnell zu Schnittwunden kommt. Auch bei Nasentropfen ist das Produktangebot vielfältig: Frei verkäuflich und auch dauerhaft einsetzbar sind beispielsweise Nasensprays mit Meersalz, die in erster Linie eine pflegende und befeuchtende Wirkung für die Nasenschleimhäute haben. Solche Sprays sind schon allein daran zu erkennen, dass sie frei im Handel verkäuflich sind. Der Einsatz beschränkt sich jedoch allerdings hauptsächlich auf eine durch trockene Heizungsluft gereizte Nase. Andere Produkte sorgen für ein aktives Abschwellen der Schleimhäute, wie es bei einer Erkältung notwendig ist – solche Nasensprays sind allerdings nur in einer Apotheke erhältlich und sollten nicht länger als 7 – 10 Tage eingenommen werden (genauere Informationen gibt der Apotheker beim Kauf). Bei akuten Schmerzen sind hingegen Gel-Kompressen wahre Universaltalente: Eine Verspannung kann durch Wärme gelöst werden; bei Verletzungen sorgt hingegen Kälte für ein Abschwellen der Wunde. Eine Gel-Kompresse kann bequem in einem Kochtopf oder der Mikrowelle erwärmt bzw. im Eisfach gekühlt werden. 

Wichtige Medikamente bevorraten

Neben den stets brauchbaren Mitteln bei Schmerzen, Magenverstimmungen und Erkältungen sollten natürlich auch jene Medikamente in der Hausapotheke ihren Platz finden, die ganz individuell benötigt werden: Dazu gehören beispielsweise ein Asthma-Spray sowie spezielle Nasensprays für Allergiker. Wird ein sehr wichtiges Medikament bei der Behandlung von Diabetes, Bluthochdruck oder Herzbeschwerden benötigt, muss dieses (in Absprache mit dem Hausarzt) in jedem Fall stets in der notwendigen Menge auf Vorrat sein. Die Reichweite sollte mindestens so ausgelegt sein, dass die Zeit bis zur Neubeschaffung überbrückt werden kann – denn gehen die dringend benötigten Medikamente einmal verloren, muss zunächst ein Rezept durch einen Arzt ausgestellt und eine Apotheke besucht werden. Kommt dann noch ein Wochenende dazwischen, kann sich diese Neubeschaffung durchaus einige Tage hinziehen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 185 [option] => com_content [view] => article [catid] => 13 [id] => 2727 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 185 [option] => com_content [view] => article [catid] => 13 [id] => 2727 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )