KinderWeihnachtsball_KatharinaSchiffl-02

1.000 Kinder in der Wiener Hofburg

„Eine besondere Weihnachtsgeschichte“ war der Titel des Showprogramms, das ein Garant für pure Unterhaltung für Jung und Alt war. Darbietungen von Kindergruppen wie dem Kinderchor der Wiener Staatsoper, der Ballettschule Moza Wiener Hofballett, des BigsMile Kids & Teens Dance Clubs, der Tanzgruppe Bellarina Dance Performance, Ich bin OK, den Magic Acrobatics sowie Kinderlieder von Bertram Mayer oder ein sensationeller Auftritt von Musicalstar Ana Milva Gomes waren Teil dieses gelungenen Nachmittags, der Kinder mit oder ohne besondere Bedürfnisse in Staunen versetzte. Kinder aus folgenden Einrichtungen waren anwesend: z.B. Young Caritas, SOS Kinderdorf, Hemayat, Waldschule, Samariter, Caritas, HPZ Hinterbrühl, Interface, Clara Fey usw.

Franz Beckenbauer bringt besonderes Geschenk
Ein besonderes Highlight stellte der Auftritt von Ehrengast Franz Beckenbauer dar, der im Namen des Vereins „Energy for Life-Social Foundation“ einen Gutschein für ein mit Erdgas betriebenes Auto an Hans Zuba - den Internatsdirektor der Waldschule Wiener Neustadt – überreichte. „Mit diesem Erdgas betriebenen Auto schonen wir ab sofort bei unseren vielen Fahrten nicht nur die Umwelt, sondern erleichtern durch den großen Stauraum auch sehr den Transport von Rollstühlen. Im Namen all unserer SchülerInnen, Eltern und MitarbeiterInnen möchte ich mich bei „Energy for Life“ sowie bei allen Spendern und Herrn Beckenbauer für dieses großartige Weihnachtsgeschenk vielmals bedanken“, freut sich Hans Zuba.

Charmant und liebevoll führte Arabella Kiesbauer durch diesen vorweihnachtlichen Nachmittag in einer der schönsten Räumlichkeiten Wiens. Unterstützt wurde sie teilweise von Kiddy Contest-Reporterin India Callender, die auch ihr gesangliches Talent unter Beweis stellte. Star-Choreograph und Creative Director Alamande Belfor zeichnete für die gesamte künstlerische Organisation der Veranstaltung verantwortlich.
„Am wichtigsten ist mir, die strahlenden Kinderaugen zu sehen und die Begeisterung über die vielen Auftritte unserer fantastischen Künstler. Im Namen des gesamten Teams danke ich allen Gästen und besonders allen Mitwirkenden – auf oder hinter der Bühne. Wenn wir einen Nachmittag lang Kinderherzen berühren, ist unser Ziel erreicht“, sagt Alexander Betanishvili, Vereinsobmann von „Energy for Life“.

„Von der Energie der Erde zur Wärme der Kinderherzen“
Hinter Energy for Life–Social Foundation steht eine karitative Organisation, die es sich von Anfang an (seit 2006) zur Aufgabe gemacht hat, sich um die Integration gesellschaftlich benachteiligter junger Menschen – u.a. auch mit besonderen Bedürfnissen – zu kümmern. Bereits mehr als 4.000 Kinder aus 28 Ländern sind in den letzten sechs Jahren in den Genuss gekommen, diverse Projekte dieses Vereins in Anspruch zu nehmen. Ob Musikcamps, Sportveranstaltungen oder eben der Weihnachtsball: Alexander Betanishvili will Kinder fördern, ihr Talent ausbauen und ihnen Chancen auf Erlebnisse bieten, die sonst nicht möglich wären.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 192 [option] => com_content [view] => article [catid] => 26 [id] => 2531 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 192 [option] => com_content [view] => article [catid] => 26 [id] => 2531 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )