160215katharinaschiffl-6783-kopie

Ein wahres Königreich für Kinderschuhe

Kinder freuen sich ab sofort auf den Besuch bei Salamander in der Wiener Kärntnerstraße: Hier eröffnete jüngst die größte Salamander Kinderschuh-Abteilung und bietet für Kids hochwertige und coole Marken. Wie die Prinzen und Prinzessinnen im Märchen probieren die Kleinen die aktuelle Schuhmode auf einem Thron sitzend mit einer kleinen Krone auf dem Kopf. „Kinderschuhe müssen rundherum passen - sind sie zu klein oder zu groß, fangen die Füße an zu schmerzen“, erklärt Klaus Magele, Geschäftsführer von Salamander Österreich. „Daher ist es wichtig, dass Kinder Spaß beim Schuhkauf haben, denn so kann der perfekte Schuh in Ruhe ausgesucht werden.“

Die Kinderschuh-Abteilung von Salamander

Kinderschuhe sind viel mehr als Schuhe für Erwachsene hohen Belastungen ausgesetzt – Kids sind aktiv, spielen, laufen und bewegen sich indoor wie outdoor bei jedem Wind und Wetter. Außerdem befinden sich die Füße noch im Wachstum und nach nur einer Saison wird wieder ein neuer Schuh benötigt. „Kinderschuhe zu kaufen, kann eine große Herausforderung sein und die Wahl muss gut durchdacht werden. Kids sollen die Schuhe gerne tragen, deshalb sollte das Design ansprechend sein. Die meisten Eltern setzen den Fokus auf gute Qualität, Sicherheit und die Gesundheit des Kindes“, so Magele. Bei der Gestaltung der Kinderabteilung sowie der Auswahl der Marken wurde den Bedürfnissen der Kids und der Eltern Rechnung getragen: Optisch sticht der große Apfelbaum aus Holz sofort ins Auge und zieht die  Kinder in den Bann. Bio-Äpfel stehen für Groß und Klein als Stärkung für Zwischendurch zur freien Entnahme bereit. Highlight ist allerdings der kleine Thron, den die Kinder zum Probieren der Schuhe besteigen dürfen – Krone auf dem Kopf inklusive.

Darauf sollten Sie beim Schuhkauf achten

Frau Müller, Filialleiterin der Salamander Filiale in der Wiener Innenstadt, freut sich gemeinsam mit ihrem Team auf die neuen, kleinen Kunden und rät: „Wir empfehlen, Kinderschuhe nicht vormittags sondern am Nachmittag zu kaufen. Auch Kinderfüße vergrößern sich im Tagesverlauf und schwellen an und die Gefahr zu kleine Schuhe zu erwischen wird dadurch geringer.“  Die Salamander Kinderschuh-Abteilung ist seit Mitte Februar geöffnet. 3.000 Paar der folgenden Kinderschuh-Marken sind neben dem Tradtionslabel Lurchi bei Salamander erhältlich: Birkenstock, Inch Blue, Ipanema/Rider, Superfit, Kangaroos, Converse, Ecco, Naturino, Geox, Primigi, Rieker Teens, Skechers.


Foto: Salamander/Katharina Schiffl

Bildergalerie:

Salamander KärntnerstraßeEin Thron für die kleinen BesucherGroße MarkenvielfaltFür jedes Kind der passende SchuhSalamander Kärntnerstraße

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 166 [option] => com_content [view] => article [catid] => 64 [id] => 3982 ) [inputs:protected] => Array ( [cookie] => JInputCookie Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( ) [inputs:protected] => Array ( ) ) [request] => JInput Object ( [options:protected] => Array ( ) [filter:protected] => JFilterInput Object ( [stripUSC] => 0 [tagsArray] => Array ( ) [attrArray] => Array ( ) [tagsMethod] => 0 [attrMethod] => 0 [xssAuto] => 1 [tagBlacklist] => Array ( [0] => applet [1] => body [2] => bgsound [3] => base [4] => basefont [5] => embed [6] => frame [7] => frameset [8] => head [9] => html [10] => id [11] => iframe [12] => ilayer [13] => layer [14] => link [15] => meta [16] => name [17] => object [18] => script [19] => style [20] => title [21] => xml ) [attrBlacklist] => Array ( [0] => action [1] => background [2] => codebase [3] => dynsrc [4] => lowsrc ) ) [data:protected] => Array ( [Itemid] => 166 [option] => com_content [view] => article [catid] => 64 [id] => 3982 ) [inputs:protected] => Array ( ) ) ) )